Next Level: Geschäftsprozesse integrieren

Die digitale Wirtschaft hat die Geschäftsmodelle der meisten Unternehmen für immer revolutioniert. Nun wirkt sich die derzeitige Situation auch auf alle Organisationsstrukturen in den Unternehmen aus. Die Arbeitnehmer haben sich im März innerhalb von wenigen Tagen zu einer mobilen Belegschaft entwickelt, die zunehmend mehrere Geräte gleichzeitig verwendet und auf alle Ressourcen im Unternehmen zugreifen möchte.

Sie arbeiten jederzeit von Homeoffice aus, werden in Zukunft von überall aus arbeiten können und erwarten auch, dass der digitale Arbeitsplatz es ihnen ermöglicht, auf alle Apps und Arbeitsdaten von jedem Gerät aus rund um die Uhr zugreifen zu können.  

Im Mittelpunkt steht die Zusammenarbeit

Weltweit arbeiten Unternehmen auf einen kundenorientierten Ansatz hin, um in der digitalen Wirtschaft wettbewerbsfähig zu sein. Viele Unternehmen werden dagegen aufgrund von isolierten Daten- und Technologiestapeln, schlechter Zusammenarbeit und Konflikten zwischen Abteilungen zurückgehalten. Innovation und Kooperation ist im gegenwärtigen wettbewerbsintensiven und globalen Umfeld mehr denn je notwendig.

In diesem Zusammenhang hat eine gut gehandhabte Digitalisierung einen bemerkenswerten Einfluss auf die Produktivität, Zusammenarbeit und Innovation von Unternehmen. Ein kollaborativer Arbeitsbereich kann sich besser an neue Marktdynamiken anpassen und Innovationen vorantreiben. Wenn eine digitale Transformation erfolgreich sein soll, ist die Zusammenarbeit von entscheidender Bedeutung. Während die Technologie neue Arbeitsweisen ermöglicht, ist sie der Schlüsselkatalysator für den Erfolg des Programms in einer digitalen Transformation.

Remote Working

Neben der Integration neuer Technologien in Geschäftsprozesse müssen Unternehmensleiter auch die richtigen Strategien festlegen, um optimal auf die Entwicklung der neuen digitalen Gewohnheiten ihrer Mitarbeiter zu reagieren. Die Bereitstellung eines digitalen und kollaborativen Arbeitsplatzes für Arbeitnehmer ist schnell zu einem grundlegenden Faktor geworden, der das Tempo der digitalen Transformation von Unternehmen bestimmt. Allerdings stellt die Bereitstellung von digitalen Arbeitsplätzen aus geschäftlicher Sicht eine recht komplexe adaptive Änderung dar. 

So müssen die Angestellten sowohl über die richtigen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen, um ordnungsgemäß arbeiten zu können als auch fortschrittliche IT-Plattformen verwenden, die auf die tatsächlichen Anforderungen und Ziele des Unternehmens zugeschnitten sind. Um die Synergie zu maximieren, die neue IT-Technologien für das Büro bringen können, müssen Unternehmen ihre digitalen Dienste in ihren täglichen Betrieb integrieren und sicherstellen, dass die Belegschaft an der digitalen Roadmap des Unternehmens ausgerichtet ist. AS/point bietet hierbei eine Lösung an. Dank dezentralen Infrastrukturen und leistungsstarken Cloud-Lösungen sowie einer intelligenten Remote Working-Lösung erlaubt AS/point jedem Unternehmen das Geschäft stets am Laufen zu halten.

AS/point als zuverlässiger Partner für Unternehmen

Mit der Einführung von Technologien und Lösungen der nächsten Generation unterstützt AS/point sowohl die Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen als auch eine reibungslose Integration von Dritten, um auf diese Weise mehr Flexibilität zu gewährleisten. Des Weiteren bietet AS/point mit seinen Lösungen von Remote Working, ERP, PIM, CMS, ESM und Cloud eine gute Möglichkeit für alle Unternehmen ihre Produktivität zu steigern – egal ob im Homeoffice, unterwegs oder direkt beim Kunden. Außerdem betreut AS/point seine Kunden langfristig und nachhaltig und zeichnet sich durch perfekt auf Unternehmenswünsche zugeschnittene Lösungen aus. In dieser Hinsicht ist AS/point der beste Partner, das ein modernes Unternehmen haben kann. 

Wie nützlich finden Sie diesen Beitrag?

Bitte klicken Sie auf einen Stern.

5 / 5. 3

Schreiben Sie einen Kommentar

Ähnliche Beiträge

Einladung zu den Aachener ERP Tage am 23.06.2021

Das FIR an der RWTH Aachen ist eine gemeinnützige, branchenübergreifende Forschungseinrichtung auf dem Gebiet der Betriebsorganisation und Unternehmens-IT mit dem Ziel, die organisationalen Grundlagen für das digital vernetzte industrielle Unternehmen der Zukunft zu schaffen. Aufbauend auf dem Erfolg der vergangenen

Live am 15.6. um 12.00 Uhr: Logistik ohne Engpässe

Am Dienstag, den 15. Juni um 12:00 Uhr findet eine LIVE-Übertragung bei unserem Partnerunternehmen BOOSTRACK GmbH statt. Wir berichten LIVE aus dem interaktiven Showroom, wenn wir die Fabrik der Zukunft mit Lösungen ausstatten, die Abläufe und Prozesse sofort optimieren. Gemeinsam

AS/point goes 1CTec! Der neue Partnerkosmos mit gebündeltem Ziel

Ab sofort ist die AS/point Software und Beratungsgesellschaft mbH ein stolzer Teil der Holding 1CTec Group GmbH.
Unser Ziel ist klar definiert. Mit unseren Tools und Services möchten wir unsere Kunden die Arbeit im digitalen Umfeld vereinfachen und sie auf dem digitalen Transformationspfad begleiten.

Twitch