AS/point und die IHK Aachen

Seit der Unternehmensgründung vor über 20 Jahren sieht sich die AS/point GmbH nicht nur als Software- und Beratungsunternehmen, sondern auch als Ausbildungsbetrieb.

Wir haben einen Großteil unserer heutigen Mitarbeiter selbst ausgebildet und nach erfolgreich bestandener Prüfung übernommen. Und das sowohl in den technischen-, als auch kaufmännischen Abteilungen des Unternehmens“, so Stefan Milcher, Geschäftsführer der AS/point GmbH.

Zusätzlich engagiert sich Stefan Milcher auch noch ehrenamtlich bei der IHK Aachen als Prüfer in den Abschlussprüfungen diverser Ausbildungsbereiche.

Es freut uns sehr, dass sich Herr Milcher bei der Industrie- und Handelskammer Aachen ehrenamtlich engagiert. Wir wissen, dass dies angesichts voller Terminkalender nicht immer leicht fällt. Haben Sie vielen Dank für Ihren Einsatz. Die vielfältige Unterstützung durch das Ehrenamt bildet die Grundlage der IHK-Arbeit. Das Engagement kommt dabei nicht nur der Wirtschaft, sondern auch der Region und der Gesellschafft zugute“, sagt die IHK Aachen.

Wie nützlich finden Sie diesen Beitrag?

Bitte klicken Sie auf einen Stern.

0 / 5. 0

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ähnliche Beiträge

Jahresrückblick 2020

Liebe Kunden, Partner und Mitarbeiter,

2020 sollte ganz im Zeichen unseres 25jährigen Jubiläums stehen. Leider hat uns, wie vielen anderen auch, Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht, so dass die geplanten Festivitäten nicht stattfinden konnten.

Vorteile eines PIM-Systems im integrierten Webshop

Schlechte Produktinformationen und ein Mangel an Bildern sind die Hauptgründe, warum Verbraucher Produkte nicht online kaufen. Fehlende Informationen sind aber auch das Ende des Verkaufsprozesses in anderen Vertriebskanälen. E-Commerce über verschiedene Kanäle ist heute Teil unseres täglichen Lebens. Und hier kommen PIM-Systeme ins Spiel.

M2M – aus vergangenem Utopie-Gedanken wird gewinnbringende Realität

Machine-to-Machine gestaltet sich als wirtschaftlich, innovatives Instrument, um aus einem langen, holprigen Weg eine glatte und schnelle Zielgerade zu bilden. Ob in der Telekommunikationsbranche, der Logistik, Energie oder im Gesundheitswesen – die unglaubliche Vielfalt der verschiedensten Anwendungsmöglichkeiten machen den Weg für moderne und zeitgemäße Ideen frei.

pio xRM – die Quintessenz zum Lösungseinsatz aufwendiger Prozesse!

Ein eigentlich simples Projekt. Kampagnenmanager Herr Haus möchte den Status von Projekt X einsehen, um die Daten seinem Team zu vermitteln und anschließend ein Briefing aufzusetzen – die Information ist elementar für die weitere Entwicklung des Jahresplans, jedoch hat Herr Haus gar keinen Zugriff auf das notwendige System, in welchem die relevanten Informationen abgebildet werden.

Twitch